Posts by Christine

    Im Moment bin ich mit dem Ausbau der Krankenstation beschäftigt. Leider endet immer wieder das Optimized mit dem folgenden Fehler. Ein bischen rumschieben der Brushes hilft dabei. Aber ich würde gerne herausfinden, was den Fehler verursacht, damit ich ihn beseitigen kann. Leider kommen gar keine Ortsangaben. Ich weiß nicht, wo ich suchen soll :/.

    Alle Brushes sind eingerastet. Ich hatte 30 DU tiefer schon mit dem Fehler zu kämpfen, als ich die Abwasserkanäle umgebaut habe. Da war alles schief, die Positionen und die Rotation der Brushes. Das habe ich behoben. Alle brushes sind eingerastet.


    Kann ich irgendwie herausfinden, was den Fehler verursacht? Der Monolog ist leider nicht ergiebig, er endet einfach damit:


    Setup 3156 brush level (7533 brushes total)...

    Inserted 3155 brushes.

    RAW cell count: 13618

    ERROR: remove_poly_edge: edge not in poly list.


    ERROR: portalization failed, no WR was generated (try to locate and tweak problematic location or brush)

    Files

    • monolog.txt

      (36.71 kB, downloaded 35 times, last: )

    Dankeschön :)


    Ich habe mir mal alles angeguckt, ist leider nichts passendes dabei. In the Ghost House sind sie leider zu Untod. Die Krankenschwester in Deceptive Perception sieht sehr schick aus, aber ehr wie eine Braut. Und die gibt's nochmal in Untod.

    Ist halt ohnehin schwierig, an den AI's was zu ändern.

    Ich würde z.b. gerne einem der Pyjama-Jungs ein Gipsbein verpassen, aber die AI's haben Texture-technisch nur ein Bein und entweder 2 Gipsbeine oder keine Und ich wollte nicht gar so gemein sein...;)


    Mal gucken, ob ich noch irgendwas finde.

    Das würde leider die Polygrenze für Objekte sprengen ^^ Ich habe ja immer gehofft, daß NewDark mal mehr Polys bei Objekten möglich macht, aber leider nein...

    Deine Antideathstage-Medizin findet bei fast allen Mission Anwendung ;).... ich frage mich immernoch, wie das in die stinknormalen Standart-gamesys reingekommen ist :/

    ich fürchte, bei meinem Tempo wird es ehr Weihnachten nächstes Jahr... :S


    Ich hatte auf fibanocci's Anregung hin mal Fahrräder als Objekte gebaut. In Rabenbach stehen ein paar rum. In "Flucht" verfügt die Polizeistation jetzt über eine Spezialeinheit "Fahrradstaffel" - inklusive ein paar neuer gehässiger Texte über Fahr- und Sturzverhalten dieser Spezialeinheit... Zum Humor: man stelle sich eine Wache in voller Fahrt vor, deren Schwert in die Speichen gerät... :evil: Nie passte der Satz besser: "wir sehen aus wie die letzten Witzfiguren..." ;)

    Darum dachte ich auch an eine Krankenstation für diverse Sturzverletzungen.... ;)^^


    In der letzten Mission war ich noch nicht. Ehrlich gesagt graut mir davor. Zum einem verwendet sie die DEDX gamesys und zum anderen hast du es geschrieben: leere riesige Gänge, leere riesige Räume... ich war damals knapp am Objekt-Limit. Jetzt sieht das natürlich anders aus. Und Möbel und Kram habe ich ja auch genug gebaut. Da wird sich dann einiges ändern.

    Im Moment bin ich noch bei "Flucht" - ich baue geraden den Aktenraum um... Büro's sind fertig, fehlen dann nur noch Truarts Gemächer.


    Ich habe ein paar Krähen auf dem Galgen sitzen. Als ich diesen Bereich umgebaut habe, war ich oft im Spiel inklusive Krähengekrächze. Irgendwann hat mein Göttergatte im nebenraum gebrüllt "Wo ist diese sch*** Krähe, ich hör sie schon den ganzen Morgen, sehe sie aber nicht. Hoffentlich nisten die sich nicht bei uns im Garten ein.... " .... sein Gesicht war fantastisch, als ich ihm erklärte, daß die Krähe nicht im Garten, sondern in meinem Computer ist.... Auf jeden Fall klingen sie richtig echt. 8):D

    Das DU ihm verschafft hast, vor etwa 20 Jahren! Mit einem Mittelsmann bzw. Komplizen, der nur unter seinem Tarnnamen "DromEd" bekannt ist. Gib's endlich zu!!:evil:^^


    Ich bin jedenfalls mal drauf gespannt, was du in einiger Zeit womöglich aus der Lord-Ashton-Serie machst. Ich habe sie in den letzten ca. 12 Monaten mehrere Male durchgespielt (mal deine, mal Soul Tears Version), und finde sie immer noch gut. Man würde heute vielleicht mehr in die Missionen 'reinpacken, aber an sich find' ich sie ganz gut gealtert.

    tja.... schuldig im Sinne der Anklage :D


    Das mit dem Reinpacken ist wohl eins meiner Macken, ja ich habe die ersten 3 Missionen inzwischen sehr gepflegt mit Objekten vollgemüllt.... Damals hielt mich das Objekt-Limit sehr davon ab.

    Die ersten 3 Missionen sind absolut simpel gebaut, und teilweise auf recht seltsame Weise gepfuscht... An einigen Stellen frage ich mich, was ich mir damals wohl dabei gedacht habe :S

    Ich bin noch in der 3. Mission, habe noch 5 vor mir. Ich hätte es mir doch einfacher vorgestellt. Auf jeden Fall gibt es jetzt Secrets, und zwar nicht nur die alten, sondern es sind auch ein paar neue dazugekommen. An einigen Stellen konnte ich einfach nicht wiederstehen....


    Einige Ideen habe ich noch, bin mir aber nicht sicher, ob ich die umsetzten sollte... Ich überlege, ob ich Lord Ashton einen kleinen geheimen Weinkeller spendiere und der Polizeistation eine Krankenstation.... :S


    baeuchlein, das hast du eigentlich schon mit deiner Frage beantwortet: der reiche Schnösel hat Geld.... :D:S


    Bioschock habe ich nie gespielt, ich hatte mir damals die ersten Trailer angeguckt und ich fand das irgendwie so scheußlich, daß ich es gar nicht probiert habe. Das hatte so ein 30ger Jahre Feeling, das ist nix für mich.


    Ich habe beide Prey gespielt, das alte ging so, aber das neue ist der Hammer, das ist endlich mal ein cooles Scifi-Rollenspiel. :):thumbup:

    Auch wenn ich die Namensgebung recht ungeschickt finde - die hätten sich ruhig einen neuen Namen oder Zusatz einfallen lassen können. Zwei Spiele mit dem selben Namen ist doof.

    ...das wirkt dann doch ehr abschreckend auf mich, soviel Testosteron ist so gar nicht mein Fall ;). Aber ich müßte es mir nicht kaufen, mein Schwiegersohn hat alle Teile/Addons davon.


    Ich überlege halt im Moment, was ich mal spielen könnte, ich hänge jetzt schon seit über einem halben Jahr bei Lord Ashton rum... :S

    Ich überlege, ob ich es auch mal spielen soll. Ich muß aber gestehen, daß mich damals bei Gothic 1 die Steuerung so genervt hat, daß ich gerade mal bis zum ersten Ort gekommen bin. Dann habe ich aufgegeben, ich bin einfach nicht mit klar gekommen. Die folgenden Teile habe ich dann gar nicht ausprobiert. :/


    Ich habe neulich "Alien - Isolation" gespielt. Das ist so ein tolles Spiel, aber die Spielweise ist so strikt vorgegeben, daß es leider nach dem 2. Durchgang schon langweilig wird. Es wäre schöner, wenn man es auf verschiedene Arten spielen könnte, aber man ist da ganz strikt auf schleichen, verstecken und wegrennen angewiesen. Ich würde es zu gerne mal im Ballermodus spielen... den gibt's nur leider nicht... 8)

    Bei Lord Ashton nicht, die ersten 3 Missionen habe ich vor über 20 Jahren gebaut, da hatte ich nur das Tutorial von von.Eins. Da war ich noch nichtmal in irgendeinem Forum angemeldet ;). Die Missionen sind alle ganz simpel....


    Und ich schwanke im Moment zwischen: Zigaretten löschen oder Aschenbecher verteilen... :S In der 3. Mission liegen da echt viele Zigarettenschachteln rum....

    Danke, ich habe mir das mal angeguckt - die Mütze ist mit Contains/Alternate verlinkt, die Mütze hat Frobinfo "Delete".

    Das klappt mit meiner Mütze leider gar nicht, da kriege ich die Position nicht hin. Das hatte ich schon versucht, ein Contains-Link wäre die einfachste Lösung gewesen, da ist es auch egal, welche Waffen/Stims verwendet werden, das funktioniert immer...


    Ich versteh' nicht, warum "EndScript" nicht funktioniert, ansonsten ist da nichts mehr was ich verwenden könnte.

    Mit S&R wird es das selbe wie "Damage", nur aufwendiger... X/


    Edit: goal_irreversible scheint in dem Fall mit den Hitpoints nicht zu funktionieren, gibt es noch etwas anderes oder soll ich alle Marker mit DestroyTrap löschen, sobald sie das Ziel ausgelöst haben... :/

    Das Problem ist, daß die Mütze auf seinem Kopf sitzt - und wenn er sie verliert, bevor er am Boden liegt, fällt sie sozusagen durch seinen Kopf/Körper zu Boden. Deshalb ist es für dieses eine Objekt wichtig, daß er es erst verliert, wenn er bereits am Boden liegt. Es sieht sonst halt recht blöd aus.

    Ich verstehe nicht, warum EndScript nicht funktioniert, er sendet es aus, wenn er am Boden liegt. :/

    Flindersize wäre auch nicht gut, so eine Mütze fliegt ja nicht einfach los. Ich werde da morgen noch weiter probieren...

    ok, damit klappt es... Aber speichern darf man dann auf keinen Fall, weil alle Objekte mit einer anderen Difficulty-Eingabe gelöscht werden.... Es bleibt immer nur ein Startpunkt... ;)


    Ich hatte noch ein paar Probleme, weil es manchmal auslöste und manchmal nicht - ich denke mal, daß es am Boundstrigger gelegen hat, der den Schalter bedient. Wenn Garrett in der Zelle hin und her geht, hat er den Schalter wohl an- und ausgeschaltet. Ich lasse ihn jetzt gleich vom Schalter zerstören. Das klappt soweit.

    Ich muß noch eingeben, daß das erfüllte Ziel nicht wieder unerfüllt wird, sobald Garrett sich nach seiner Heilung erneut verletzt. Das ist aber kein Problem.


    Dummerweise bin ich nach einer Weile im Level in die Küche zum Koch und seine Mütze schwebte über ihn..... Dieses blöde "PhysMadeNonPhysical" wird anscheinend noch anders ausgelöst, wie du vermutet hast.

    Ich habe "EndScript" noch ausprobiert. Mehr sehe ich mit NVSpy nicht, wenn der Koch am Boden liegt. und das funktioniert nicht. Da muß ich mir nochwas einfallen lassen - ansonsten hänge ich die Mütze an einen Hacken und Garrett darf den Koch damit bewerfen.... :evil:

    Dankeschön, das werde ich nachher mal ausprobieren. :)


    Ich hatte den NVHPTrigger mal testweise auf dem Startpunkt gelegt, aber das hat natürlich auch nicht geklappt.


    Edit: ...es funktioniert ^^ ...vielen Dank, da hast du dich diesmal selbst übertroffen :thumbup::thumbup::thumbup:


    Das Einzige, das etwas stöhrt ist, daß Garrett jetzt in Dromed nur noch mit 3 Hitpoints startet und er wie auf Experte nur bis 10 Hitpoints kommt. Das ist einfach sehr ungewohnt. Ich vermute mal, das liegt daran, daß ich den Experten-Startpunkt zuletzt gemacht und verlinkt hatte.

    Dummerweise läßt sich die Difficulty bei mir in Dromed Gamemodus nicht testen, ka warum :/


    Ich habe jetzt alles zusammengepackt und habe es als FM gestartet, die ersten beiden Missionen übersprungen und dann die 3. Mission. Also im Spiel startet Garrett ganz normal, wie es der Schwierigkeitsgrad erfordert. Und alle 3 Schwierigkeitsgrade funktionieren. :)8)

    Essen oder Heiltränke, das Ziel soll erfüllt werden, sobald er seine gesamten Lebenspunkte hat - und da er sich zwischendurch noch verletzten könnte, würde das es ja noch verzögern.


    Ich habe keine Ahnung, ob das überhaupt klappt.


    Vielleicht sollte ich einfach nur als Ziel eingeben: Finde einen Heiltrank? Da hätte ich nicht so viele und könnte über eine RequireAnyTrap das Ziel erfüllen :/

    Da bin ich jetzt noch gar nicht dazu gekommen. Ich war gestern dann länger in den ersten 3 Leveln, um sicher zu sein, daß auch alles funktioniert.


    Ehrlich gesagt, weiß ich auch gar nicht, wie ich das auslösen soll. Ich habe soviel Essen im Level und Garrett könnte sich noch ständig irgendwie verletzten.

    Aber sollte nicht Garrett (Startpunkt) der Auslöser sein und die QVarTrap das Ziel?

    Ich werde später mal ein bischen probieren. Erstmal auf "normal", da hat Garrett bis zu 22 HP.

    Den Blackjack findet der Spieler in der Gerichtsmedizin (und hat ihn dann bereits, wenn er auf die Tante unter der Dusche trifft). Es ist ein Ziel in der 3. Mission. Und die anderen Missionen haben eh alle einen Blackjack mit dem Startpunkt verlinkt.


    Ich habe jetzt mal Design-Note: NVRelayTrapOn="Damage"; NVRelayTrap2On="IgnorePotion" - bei der Wache in der ersten Mission kommt dann noch als 3. "StartAttack" dazu - soweit funktioniert alles (ich traue mich kaum, das noch zu schreiben, jetzt taucht bestimmt irgendein neuer Fehler auf :S)

    Es funktioniert auch mit GasMinen (habe ich welche in der 1. Mission)


    Was für ein Aufwand für eine Kleinigkeit, die wahrscheinlich die meisten Spieler nicht mal bemerken... hoffentlich halten sie es nicht gar für einen Bug.;)


    Ich hatte nochmal editiert ;)


    Gaspfeile lösen laut NVSpy "IgnorePotion" beim AI aus, ich versuche jetzt erstmal das bei allen AI's zu adden und gucke, was passiert...


    Das Problem dabei sind die Auslöser: ich habe soviel Essen drin, daß ich nicht wüßte, was ich da jetzt als Auslöser nehmen sollte. Und das Ziele wäre dann die QvarTrap?

    ...ich habe die Nackte unter der Dusche vergessen, die hat Seife in der Hand... aber da mache ich es mit "Damage", hoffentlich stört das den Koch nicht... :/


    Noch eine blöde Frage, kann man irgendwie als Ziel eingeben, wenn Garrett volle Gesundheit erreicht? Ich lasse ihn nämlich mit nur 9 Hitpoints starten und würde gerne als Ziel machen "Heile deine Wunden" - Aber ich habe keinen Plan wie. Es gibt Heiltränke und überall was zu essen. Außerdem könnte er sich verletzen, bevor er sich ganz geheilt hat, was es dann noch verzögert...

    Ich habe aber schonmal als verstecktes Ziel, daß er was richtiges essen soll (alle dafür in Frage kommenden Lebensmittel sind mit ner "RequireAnyTrap" verbunden :S)


    (also das ist jetzt die 3. Mission: Flucht)



    Edit: ...jedes Mal, wenn ich denke, alles ok, alles richtig gemacht.... Dromed hasst mich ;( ....also ich habe die Nackte mit der Seife bearbeitet... Da ich in Flucht ohne Blackjack/Schwert starte, habe ich keine Waffen im Inventar. Ich bin mal der Einfachheithalber gegenüber in die Küche und habe mir schnell mal einen Gaspfeil geholt.... GASPFEILE machen keine DAMAGE - und ich habe in allen Leveln Gaspfeile... Besonders in der 1. Mission ist es sehr praktisch die Wache mit dem Blumenstrauß damit zu erwischen, das legt auch seine Freundin lahm.....
    Also jetzt muß ich entweder bei den Gaspfeilen irgendeine Damage adden (nicht gut), oder herausfinden, was Gaspfeile beim AI auslösen und das als NVRelayTrap2 eingegen oder ich lösche alle Gaspfeile :evil:

    Und irgendwie gefällt mir nichts davon... denn bei meinem Glück passiert am Ende wieder sowas wie beim 1. Level, daß wieder alle AI's ihre Sachen runterschmeißen.... ?(