Posts by fibanocci

    man könnte die Treppen sicher auch anders machen: Mit einem Solid und zwei Air-Wedges drüber, die nur wenig herauschnitzen. Ziemlich viel Arbeit.

    Aber der Effekt ist bemerkenswert, finde ich :) Es wirkt lebendig.

    Wenn du z. B. vor einen nicht-eingerasteten Solid noch einen Solid schiebst, der eine Kante/Ansatz oder sowas sein soll, wie in diesem Fall, mußt du den anderen Solid natürlich in denselben Winkel bringen, d. h. alle Solids an der Stelle sind nicht eingerastet. Das ist ziemlich gefährlich.


    In dem Fall wäre es besser, Objekte für zusätzliche Brushes zu verwenden, damit nicht so viele Brushes aus dem Grid sind. Bei Objekten ist der Winkel ja egal.

    Du hast an manchen Stellen eben viele, die aus dem Grid sind. Einer geht immer, mehrere meist nicht.


    Da fällt mir gerade ein: Ich hatte mal die FM Freiheit für Nepumuk in DromEd angeschaut. Der hat da die besten Treppen eingebaut, die jemals in einer FM zu sehen waren. Die sehen wirklich toll aus, weil sie "abgenutzt" wirken. Die Solids der Teppen sind tatsächlich alle leicht aus dem Grid, deshalb wundert es mich, dass die FM überhaupt funktioniert - denn es sind natürlich sehr viele davon.

    http://thiefmissions.com/m/Nepumuk#m

    In dem Fall von dem angegeben coplanar Brush kannst du folgendes machen.

    1. "use" ausschalten

    2. Den Brush tiefer machen (z. B. D von 14 auf 20)

    3. Richtig verschieben, wie es sein soll

    4. Optimize - Fehler sollte weg sein

    5. "Use" wieder anschalten

    6. Schauen, ob das passt.


    Oft gehen solche Fehler auch weg, wenn man in der Nähe mit Blockable-Brushes etwas durcheinander bringt.

    Der coplanar-Fehler kommt vom Solid-Brush bei 151,186,-26 (in der Aufsicht der kleinere von den beiden Großen)

    Du hast noch mehr so schräge Brushes drin, die absichtlich nicht eingerastet wurden ;)


    Übrigens muß du den nicht ändern. Wenn es nur einer ist. Wenn mehr kommen, dann schon.


    Es ist egal, ob die Texturen selbst eingeladen hast. DromEd will dir mitteilen, dass eine Textur in /fam schon benutzt wird. Wieso auch immer das ein Problem ist.

    Das sind unterschiedliche Dinge. Coplanar-Fehler sind oft schwierig zu finden, es gibt da kein einheitliches Rezept. Das sind auch nicht immer einegrastete Brushes, sondern können auch Doppeltüren o. ä. sein. Du kannst den Fehler eigentlich nur mit Area-Brushes eingrenzen. Gib mir die cow ohne Ressourcen, ich finde den schnell.


    Die Locked-Ressourcen gehen auf eine Replacement-Textur zurück, die in /fam angesiedelt ist. Findest du in wenigen Sekunden mit der query-Funktion, indem du dir die Replacement-Objekte anzeigen läßt. Eines davon zeigt auf /fam.

    Ich hatte vor ca. 3 Jahren auch einen (kostenlosen) e-mail Dienst verloren. Sowas ist enorm ärgerlich.

    Privat nutze ich für unwichtige Sachen verschiedene Adressen bei web.de, mail.de und eine im eigenen Host. Da landet dauerhaft zuviel SPAM, deshalb habe ich vor ein paar Jahren beschlossen, etwas Geld in die Hand zu nehmen und kostenpflichtige Konten bei bekannten Providern einzurichten, die sich dafür rühmen, keine Daten weiter zu geben. Soviel kostet das auch wieder nicht - einen Euro pro Monat.


    Meiner ist der zweite in dieser Liste

    https://privacy-handbuch.de/handbuch_31.htm


    Damit du eine Idee bekommst, was es alles gibt:

    https://www.testberichte.de/f/1/2888/3949-3950/1.html

    Kannst du sortieren nach kostenlos/kostenpflichtig.

    In dem Fall mußt du die Patienten von der Bahre schupsen.


    Etwa so: Die Faulpelze bekommen eine Receptron für Bashstim, das sollte genügen. No min, No max. Aktivität: Etwas frobben.

    Dann machst du einen Schalter (Button) im Blueroom. Der Patient frobbt den Schalter. wenn er eine reingesemmelt bekommt.

    Der Schalter aktiviert einen Marker, der via CD den Patienten anfunkt.


    Du mußt tnh-Scripts laden und dem Marker das Script "TrapMoveRelative" geben.

    https://dromed.whoopdedo.org/tnhscript/trapmoverelative

    Design Note des Markers: x=2 (oder y=2, je nachdem, welche Richtung du willst). Das katapultiert die AI 2DU neben das Bett, dann kracht sie runter.


    Also Patient-->bekommt Schlag-->frobt Schalter-->Schalter aktivert Marker mit TrapMoveRelative-->der wiederum den Patienten schupst.


    Der Rabenflug in Rabenbach funktioniert übrigens genauso. nur in hunderten Einzelschritten.

    Das mit dem Durchfallen durch Objekte ist nervig, ich kenne das. Da hilft eigentlich nur, eine dünne schmale Platte aus Solid ins Bett einzubauen, die man nicht sehen kann. Die Platte muß sehr dünn sein, damit der Mittelpunkt des Objekts nicht berührt wird. Max. 0.25 DU. Also Grid 11 wird es dann schon werden, sonst klappt es nicht.

    Das sollte aber kein Problem sein in NewDark.

    Dass Ärzte in weißen Klamotten herumlaufen ist eine Erfindung der Neuzeit und der Krankenhäuser. In Filmen muß ein Arzt zwingend den Urlaub mit Stethoskop um den Hals verbringen, sonst erkennt ihn niemand. Das ist halt ein Klischee, das bedient werden muß, sonst stimmt was nicht.

    Früher sahen die Ärzte eher aus, wie der Vieharzt aus King's Story, hier links im Bild. Ist übrigens obj Nr. 844, falls du nachschauen willst.

    Für Schizophrenica hatte ich mich damals aus verschiedenen Quellen bedient, was Medizinbedarf angeht

    -Kings Story (schöne Spritze)

    -Haunted Hospital

    -Weiß nicht mehr, ob auch aus der aufgegebene Cosas-Mission was stammte. Jedenfalls ist da einiges drin. Ich hatte es dir mal geschickt.


    Ansonsten viel improvisiert. Selbst der Onkel Doktor ist ein verkleideter Koch.

    Ich denke, die letzten Koordinaten sollten den Fehler angeben.

    Also

    0. 0.70710677 -0.70710677 430.82214


    Wenn du die cow hochlädst (ohne Ressourcen) schaue ich mal nach.

    Auf dem Weg zum Hitzigen Scherzer kann man sich mit niemandem anlegen. Dazu ist man anfangs viel zu schwach. Man läuft Spießruten und versteckt sich so gut wie möglich. Und das etwa 2 Stunden lang - und das nur, weil ich mich dort auskenne ;)


    In Gothic wird der Männlichkeit übrigens in einer eher ironischen, ziemlich rotzigen Weise gehuldigt. Nichts davon kann ich ernst nehmen.


    Gothic-Mods werden unabhängig vom Hauptspiel in Ordner geschoben, ähnlich wie bei FMSEL. Sie beeinträchtigen das Spiel nicht, sofern sie nicht dafür gedacht sind.


    Christine, hast du mal Bioshock gespielt?


    Übrigens, keine Wartung momentan auf der Gothic-Seite.