Schneefall in ShockEd

  • Bei dir ist der Schnee unter Wasser nicht besonders störend, weils nur wenige Flocken sind. In Winters Holiday ist ein Unterwasserschneegestöber.

    Trotzdem ist es ärgerlich. Eigentlich sollte der Flow Brush wie ein Solid alles abfangen.

  • In Winters Holiday war ich gerade, da ist man zu schnell tot, als dass es stören würde....8o


    Ich war vorhin noch in "First day of winter" (das hattest du mir mal wegen dem Wasserfall empfohlen) - Auch da schneit es im Wasser. Also von daher ist wohl nix zu machen.


    Ist schade, ich könnte höchstens noch das Wasser niedriger machen, damit der Spieler nicht tauchen kann - mein Wasser ist eh nur 12 DU hoch... mal probieren, ob es dann den Sturz noch abfängt, ich verfehle meistens die Leiter.... ;)

    Dann müsste ich noch den Tunnel niedriger legen, sonst klappt das mit dem Wasser nicht... :/

  • Da dein Wasser in einer Schlucht liegt, könntest du auch Wind erzeugen.

    Editor--Mission Variables--Weather--Wind

    x=7

    y=22

    z irgendwas


    drückt den Schnee an die Wand und unten landet kaum mehr was.

  • Der Wind würde für die ganze Mission gesetzt werden. In den engeren Stellen würde dann auch kein Schnee fallen, weil er weggeweht wird. Die Gebäude wären ein Problem. Ich musste eh schon die Dächer und teilweise die Wände verstärken, damit es nicht durchschneit. Der Wind würde das schlimmer machen.


    Ich müsste den Wind dann eigentlich auch in den anderen Missionen eingeben, da der Spieler ja zwischen den Leveln hin und her wechselt - wenn nur in einem Bereich heftiger Wind weht, wäre das wirklich seltsam... :/