The Witcher

  • Es gibt in Witcher 3 um die 16 oder noch mehr verschiedene Enden. Je nachdem, für welche Seite und welche Frauen man sich entscheidet. Siri hast du dann aber böse vermasselt, du, du.

    Da fällt mir ein, mir gings beim ersten Mal genauso. Kann ja keiner wissen, was man da machen muß.

    Ich hatte aber alte Savegames, um es wieder zu richten ;)

  • Die hab ich auch noch. Aber jetzt wirklich keinen Bock das alles nochmal zu machen. :rolleyes: Ich mache jetzt die DLC's und sage mir vielleicht hat Ciri es doch irgendwie geschafft aber keine Möglichkeit zurück zu kommen

    (utopisch ich weiß ?(). Und dann mache ich das vielleicht nochmal mit alten Spielstände. Immerhin konnte man mit dem Ableben der letzten Muhne nochmal so richtig Dampf ablassen.

    "Laß deine Zunge nicht wie eine Fahne sein, die im Wind eines jeden Gerüchts zu flattern beginnt."
    Imhotep; Baumeister, Bildhauer, Iripat, Oberster Vorlesepriester und Siegler des Königs, des Pharao Netjeri-chet Djoser

  • So hab jetzt Blood and Wine angefangen und bin in der Hauptstadt angekommen. Muss sagen, die Stadt gefällt mir ausgesprochen gut, besser als Novigrad. Überhaupt bisher ein guts DLC. Mit dem anderen hatte ich gerade die 1. Quest (und bin sogar schon höherstufig als dafür empfohlen) aber dann dachte ich mir, egal, ich will jetzt endlich Touissant kennen lernen, außerdem mag ich diesen Olgierd oder wie der heißt jetzt schon überhaupt nicht. Ich suche jetzt das Schema für die Großmeister-Wolfsrüstung (und nur die, schließlich bin ich Wolfsschule, die anderen Rüstungsschemas hab ich bisher dann nicht mehr gesucht, weil ich es nicht brauche) und warte darauf, dass man mir den Passierschein A38 aushändigt (:D:D herrlich diese Anspielungen). Und hab ne ordentliche Reihe Aufträge um mir die Rüstungen dann auch leisten zu können (Wie ich nebenbei ganze 10.000 Eier für den Runenschmied auftreiben soll weiß ich zur Zeit trotzdem nicht :/). Und die ritterlichen Tugenden für das beste Silberschwert (auch wenn die Stufe dafür noch lange nicht erreicht ist) hab ich auch schon 2 davon. Bin gerade echt wieder gehypt, auch wenn mich das Bad End des Hauptspiels immer noch total fuchst.


    Was ich aber bisher gar nicht mehr gemacht hab sind Faustkämpfe und Gwint, ich hab bei beiden einfach kaum bis gar kein Glück (mehr). Die Pferderennen gehen noch am besten, obwohl ich es mal geschafft hab, zwar ins Ziel zu kommen aber disqualifiziert zu werden, weil ich durch die Ruckeligkeit und verzögerte Steuerung in einer Kurve ziemlich vom Weg abkam. Gilt das dann als Gaming Fail? XD :S

    "Laß deine Zunge nicht wie eine Fahne sein, die im Wind eines jeden Gerüchts zu flattern beginnt."
    Imhotep; Baumeister, Bildhauer, Iripat, Oberster Vorlesepriester und Siegler des Königs, des Pharao Netjeri-chet Djoser

  • Gerade im Witcher 3 DLC Heart of Stone (ja ich hab doch nochmal neu geladen um dann das Ende "Ciri wird Hexerin" zu genießen) die Quest, wo man einem Toten die Sause seines Lebens geben soll. Und was macht ein Geist, der nix mehr anfassen und sonst machen kann? Richtig er sucht sich zum Feiern einen Körper, nämlich meinen (oder den von Geralt). Ich bin seitdem nur noch am lachen. Wer zur Hölle hat sich so ein skurril-peinlich-verrückt-lustig-völlig behämmert-göttliches Zeug als Quest ausgedacht? 😂😂 Jetzt muss ich auch noch "so" zu ner Hochzeit gehen, ich hab jetzt schon Angst vorm Totlachen und erstmal Pause gemacht. 😁

    "Laß deine Zunge nicht wie eine Fahne sein, die im Wind eines jeden Gerüchts zu flattern beginnt."
    Imhotep; Baumeister, Bildhauer, Iripat, Oberster Vorlesepriester und Siegler des Königs, des Pharao Netjeri-chet Djoser

  • So hab das jetzt beendet. Echt gut gemacht ^^Ich komm mit Gwint allerdings so gar nicht mehr klar, musste mir die Eselsohren aufsetzen (die hatten nen Haufen solche Karten, dass die immer mehr Karten ins Blatt bekamen, während ich mit jedem Zug eine weniger hatte hab dann einfach aufgegeben, hätte so oder so verloren -.- Ich hab sämtliche Gwint-Quests nicht gemacht und auch keine Prügeleien-Quests, nur die Pferderennen). xD Wobei ich aber sagen muss, teilweise war es mir doch sogar zu übertrieben albern. :/ Vielleicht wäre etwas weniger mehr gewesen oder hab ich mir einfach nur die falschen Dinge ausgesucht XD Hab die Schweine getrieben, den Feuerspucker gefunden und Gwint gespielt und getanzt. Ich hab Geralt noch nie tanzen sehen, das fand ich sogar am Besten. Ja und die gute Shani, nun ja es war eine interessante Bootsfahrt :* ;)

    Ich mag diesen Gaunter O´Dimm nicht, er wird mir immer unheimlicher, ich will den Kerl am liebsten sofort loswerden. Det kann ja noch heiter werden mit dem Kerl.

    "Laß deine Zunge nicht wie eine Fahne sein, die im Wind eines jeden Gerüchts zu flattern beginnt."
    Imhotep; Baumeister, Bildhauer, Iripat, Oberster Vorlesepriester und Siegler des Königs, des Pharao Netjeri-chet Djoser

  • So hab jetzt Heart of Stone beendet. Mein Fazit: Klasse gemacht :thumbup:

    Ich habe Iris "erlöst" (und hoffe trotzdem sie ist jetzt an einem besseren Ort) und Olgierd die Rose gebracht. Dann habe ich den Gaunter, Spiegelmeister oder wie auch immer sich der Fiesling nannte heraus gefordert und gesiegt um unsere Seelen zu retten. Olgierd hat mir sein Schwert vermacht (Wenn ich mir auch einbilde ich habe schon ein Schwert namens Iris, ich muss mal in meine Truhensammlung schauen, wo ich mindestens 50 Schwerter drin hab XD) und lebt jetzt ein neues Leben. Ich konnte ihn doch nicht einfach dem Bösen überlassen, nee ging gar nicht. Denn eigentlich war er nicht direkt Schuld, sein Fehler war, dass er sich ausgerechnet mit dem Bösen schlechthin eingelassen hat. Was dann passierte hatte er ja so nie gewollt und eigentlich ist er ein ganz netter Kerl. Mich würde an der Stelle mal interessieren, wie ihr euch entschieden habt. Habt ihr Olgierd geholfen oder nicht?

    Eine Nebenquest hab ich wohl verpasst, weil dieser Steuerheini einfach bei mir nicht auftauchte und die Runen-Quest hab ich auch nicht ganz gelöst, weil ich noch keine 10.000 Mücken (Wucher!!) hatte (jetzt immerhin etwas über 7000) und auch bisher mit den normalen Runensteinen auch ausgekommen bin. Und ich wollte warten bis ich mir die beste Rüstung (und die verschlingt schon viel Geld) bzw. die besten Schwerter angeeignet hab, aber dafür brauche ich aber noch einige Stufen, bin jetzt Stufe 39. Aber ich dachte mir schon, dass die Quest da bestimmt weg ist. Die Viper-Schemas hab ich auch nicht genommen, ich bin und bleibe Wolfsschule. ;) Aber ehrlich gesagt, stört mich das jetzt nicht so, ich brauche es nicht wirklich. Wie gesagt ich finde jetzt immer große Runensteine, die reichen eigentlich auch ganz gut bzw. wenn ich erst die Verbesserung entfernen hätte müssen hätte es mir zum Teil die schwer verdienten Gegenstände zerstört. Hab auch noch nie einen Absud genommen und die meisten Tränke oder Bomben hab ich auch bisher nie gebraucht. Mit Schwalbe, Donner, Kauz und Katze kommt man doch gut hin, ebenso wie mit den Explosions-/Feuerbomben und Ölen. Und die Zeichen gibt's ja auch noch.


    Großes EDIT: Hab festgestellt, ich kann den Runenschmied doch noch besuchen und mir Zeugs verbessern lassen. Mal sehn ob ich je 10.000 Kröten (man hat ja noch andere Ausgaben) zusammen kriege und ob das dann noch funktioniert oder er auf Anfänger stehen bleibt.

    "Laß deine Zunge nicht wie eine Fahne sein, die im Wind eines jeden Gerüchts zu flattern beginnt."
    Imhotep; Baumeister, Bildhauer, Iripat, Oberster Vorlesepriester und Siegler des Königs, des Pharao Netjeri-chet Djoser

    The post was edited 1 time, last by Neferure ().

  • Buhuhuuu, ich hab das Rittertunier verloren, nix mit Lorbeerkranz und hübschen Schwert als Geschenk. :(Dieses Rennen war schon doof, weil auch der Galopp bei mir so blöd läuft, dass Plötzchen (ich sag immer Plötzchen XD) erst nach wirklich hämmern endlich galoppiert und ich die Puppen dauernd nicht getroffen hab.

    Und dann dieses 5er-Duell komplett vergeigt, aber was soll man machen wenn man auf einmal alleine gegen 4 Typen steht, weil alle anderen ach so starken Recken schon im Staub gekniet haben -.- außerdem bin ich schwere Rüstung überhaupt nicht gewohnt, ich hab immer die Mittlere, das war auch noch ein Nachteil. Naja vielleicht mach ich das irgendwann nochmal. Wie sagt man so schön, dabei sein ist alles.

    Immerhin nenne ich schon das beste Silberschwert im Spiel mein Eigen. Danke, liebe Dame vom See. :D

    "Laß deine Zunge nicht wie eine Fahne sein, die im Wind eines jeden Gerüchts zu flattern beginnt."
    Imhotep; Baumeister, Bildhauer, Iripat, Oberster Vorlesepriester und Siegler des Königs, des Pharao Netjeri-chet Djoser

    The post was edited 1 time, last by Neferure ().