Thief 2 stürzt ab

  • Tag allerseits.


    Ich habe seit ein paar Tagen ein recht nerviges Problem mit unserem geliebten Thief 2 (ein ähnliches Problem tritt auch in Thief Gold auf). Ich kann mal mehrere Minuten spielen, mal mehrere Stunden, mal passierts gar nicht, aber meistens wird auf einmal mein Bildschirm im Spiel schwarz und dann kommt ein typisches Fenster: Thief hat ein Problem verursacht und musste beendet werden. Problembericht senden / nicht senden.


    Hat jemand ähnliche Probleme oder weiß sogar, wie man das beheben kann? Bei Thief Gold werd ich schlichtweg aus dem Spiel geschmissen, OHNE Fehlermeldung. Das Problem tritt seit Neustem auf, war mir vorher völlig unbekannt. DDfix ist installiert, daran wirds nicht liegen, sonst läufts auch recht gut. Ich hab die Befürchtung, dass meine Grafikkarte überhitzt... Informationen zum PC selbst kann ich auf Nachfrage auch noch auflisten.

  • Informationen zum System und jeweilige Temperaturen solltest du angeben ;)
    Wenn die Temeratur zu hoch ist, wirkt eine Reinigung (Staub!) oftmals. Wie sieht es denn mit anderen Spielen/Programmen aus?

  • Quote

    Original von The Unforgiven
    Ich hab die Befürchtung, dass meine Grafikkarte überhitzt... Informationen zum PC selbst kann ich auf Nachfrage auch noch auflisten.


    Taucht das Problem denn nur beim Spielen von Thief auf? Oder auch bei anderen Spielen? Wenn's an der Grafikkarte liegt, müssten ja eigentlich alle Spiele abschmieren.

  • Servus.


    Ich habe seit einiger Zeit exakt das gleiche Problem wie The Unforgiven. Sobald ich das Spiel auf meinem Rechner starte, schmiert es ab mit der Standardfehlermeldung, Thief habe ein Problem verursacht und muss neu gestartet werden. Problembericht senden?


    Lustigerweise habe ich nun bei meiner Freundin das Spiel installiert, und nun bei ihr genau den gleichen Fehler.
    Da ich mir nicht weiter zu helfen wusste, habe ich Windows XP bei ihr komplett neu installiert und auf ein frisches Windows XP Professionell SP 2 mit aktuellstem Grafiktreiber (Ati Catalyst 9.9.) und aktuellstem Direct X (9.27) Thief 2 neu installiert.
    Nun wollte ich ddfix drauf packen, um die anderen Probleme wie dual Core etc. zu beseitigen, aber sobald ich ddfixgui.exe starte, kommt die Fehlermeldung "Diese Anwendung konnte nicht richtig initialisiert werden (0xc0000135). Klicken Sie auf OK, um die ANwendung zu beenden".


    Sobald ich Thief starte, startet das Intro- Video; sobald ich aber ins Hauptmenu gelange, schmiert mir Thief nun sofort ab mit der bereits oben erwähnten Fehlermeldung. Der Fehler ist reproduzierbar. Es ist also schlimmer als vorher!


    Ich habe sowohl die Sat1. Version probiert als auch die Version, die auf einer "Play the Games" oder "Gold Games" drauf war; und beide stürzen sofort ab. An den Cds liegt es daher offenbar nicht.


    Ich vermute, dass es an den Treibern liegt. Sowohl meine Freundin als auch ich haben einen Dual Core Prozessor und eine Radeon HD 4800 und die gleichen Treiber installiert.


    @ The unforgiven: welches System hast du, und hast du dort irgendwas geändert?


    Ich werde jetzt mal ausprobieren, eine ältere Direct X bzw. Catalyst- Version zu installieren. Mal sehen, ob es wirkt.


    Und kann mir einer erklären, warum die ddfixgui.exe nicht mehr startet? Vor der Windows- Neuinstallation konnte ich die Datei noch problemlos starten und Thief dementsprechend konfigurieren.




    Dainem - der endlich wieder Thief spielen will

  • Quote


    The GUI version also requires .NET 2.0 or a recent version of mono.


    Die GUI benötigt eine Dot-Net Laufzeitumgebung (bekommst Du bei Winzigweich). Zur Not kannst Du ddfix auch manuell installieren. Achte auch darauf, dass in cam.cfg und ddfix.ini die selbe Einstellung für die Bildschirmauflösung eingestellt ist.

  • Dainem, du kannst auch erstmal probieren ohne ddfix auszukommen (strg+alt+entf sofort nach Spielstart, dann im Taskmanager die Thief.exe auf einen Kern zuordnen und wieder zurück ins Spiel). Mit ddfix wäre das halt bequemer.

  • Bekommst du das Hauptmenü überhaupt zu sehen? Ich hab eine HD3850 und sobald ich ins "Spiel-laden"-Menü gehe, schmiert der mir ab und falls ich es doch überwinden kann, dann spätestens während des Ladens ist dann Schluss. Der Fehler tritt bei mir ebenfalls mit den neuesten Catalyst-Treibern auf, aber ich habe herausgefunden, dass es an den neueren Versionen von ddfix liegt. Denn ohne oder mit Version 1.1.1 klappt es wunderbar wieder.


    Was wäre also zu tun? Man müsste einen Treiber vor Catalyst 9.5 oder ddfix 1.1.1 verwenden.

  • @ fibanocci: Danke, damit wäre das ddfix-Problem gelöst. Da er leider sofort abstürzt, wenn ich ins Hauptmenu komme, kann ich das DualCore- Problem leider nicht per Task Manager lösen.


    @ MH: Danke, werde ich ausprobieren. Gibt es von ddfix 1.1.1. irgendwo eine gui- Version?


    @ DarkGarrett: wäre schon sehr merkwürdig, wenn plötzlich alle Ati- Grafikkarten der Welt herumspinnen würden (vielleicht stecken ja die Mechanisten dahinter, die nicht wollen, dass Garrett mal wieder die Welt rettet... ;))



    Dainem



    Edit:


    habe alle möglichen Treiber ausprobiert. Mit Version 9.1 komme ich zwar wieder ins Hauptmenu, kann auch das Spiel starten und speichern; beim Laden erscheint der Standardfehler. Also das gleiche wie vor der Windows- Neuinstallation, wo ich, wenn ich mich recht entsinne, auch einen 9.x -Treiber drauf hatte.


    Jetzt habe ich Catalyst 8.12 ausprobiert, ohne ddfix; und siehe da, es funktioniert nach etlichem Speicher- und Ladevorgängen.


    Jetzt habe ich auch ddfix 1.3.1 drauf gepackt, und auch damit scheint es nun zu funktionieren. Sollte also jemand solche Abstürze haben, einfach einen alten Treiber installieren. Zumindest bei mir hat es geholfen.

  • Quote

    Original von DarkGarrett
    vielleicht ist ja was an der Grafikkarte kaputt kann ja sein oder :P Also ich hab ne Geforce Drinnen bei mir läuft thief 2 ohne ddfix perfekt :D würde auch sagen mach neuen Grafiktreiber drauf


    Dann muss es aber eine alte Karte sein, denn ich kann aus eigener Erfahrung versichern, dass ab der GeForce-Reihe 6xxx Thief ziemlich hässlich aussieht... :P

  • Könnten alle Ati- Grafikkartenbesitzer mal ihre Treiber posten? Ich würde gerne wissen, ab welcher Version Thief zu Abstürzen führt bzw. ob es nur an meinem Rechner liegt, dass er keine Versionen > 8.12 akzeptiert.



    Dainem

  • So, dank Vista schmiert mir Dark Project mit 8.12- Treiber ab, während Dark Project 1 das ganze fehlerfrei schafft.


    Lösung des Ganzen: Die Thief2.exe im Windows- XP- Kompatibilitätsmodus starten. Vielleicht hilft dieser Hinweis ja dem ein oder anderen.



    Dainem

  • Schönen Abend miteinander! =D


    Schon lange Mitglied und fleißige Mitleserin, aber das erste Mal, dass ich etwas schreibe. Ich habe mir auch schon diverse Threads zu Thief-2-Probleme durchgelesen und Google durchforstet, aber helfen konnte mir leider nichts.


    Heute wollte ich wieder einmal DP II spielen, aber natürlich wollte es nicht so wie ich will. Der PC wurde Anfang des Jahres formatiert, also hoffe ich, dass das nicht noch einmal notwendig sein muss- DP II konnte ich immer spielen, wenn ich ein CPU Häckchen entfernt habe (Win XP, SP 2).


    Ich weiß nicht, wie sehr das relevant ist (mein technisches Wissen ist sehr beschränkt), aber hier sind schön abgemalt Infos über den PC:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual
    Core Prozessor 4200+
    1984 MB Ram
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce 7050 PV / NVIDIA nForce 630a
    Directx 9.0c


    Das eigentliche Problem, das ich jetzt habe: Wenn ich DP II starten möchte (egal ob vom Desktop, von der CD direkt, aus dem DarkLoader oder im Installationsverzeichnis) startet schön das IntroVideo. Mit einmal Klick (um ins Hauptmenü zu gelangen) stürzt DP II jedoch ab. "Thief 2: The Metal Age hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. [..]"


    Normalerweise ändere ich die CPU erst im Hauptmenü, habe es auch schon während dem Video probiert, aber da stürzt es trotzdem hab. Wie schon gesagt, durch die Threads habe ich gestöbert und folgendes alles schon probiert: (ich hoffe, ich vergesse jetzt nichts bei der Auflistung :rolleyes:)


    - zahlreiche Neuinstallationen und Neustarts des PCs
    - RegistryEntfernung mit RevoUninstaller
    - Patch-Installation (kann nicht durchgeführt werden, hört mittendrinnen auf; kann die Fehlermeldung auch noch abtippen, wenn womöglich von Bedeutung)
    - user.cfg Strichpunkt vor "safe_texture_manager" entfernt
    - Kompatibilitätsmodus ändern (Win 95, 98, 2000, NT)
    - Defragmentierung


    Mit anderen Spielen hab ich überhaupt kein Problem und selbst Thief 1+2 liefen mit dem CPU Trick problemlos. 8) Ich könnte jetzt nicht einmal sagen, was ich gemacht habe, dass es auf einmal nicht mehr funktioniert. Entweder habe ich versucht den Patch drauf zu spielen und es ging wegen der Fehlermeldung nicht oder eine FM o.Ä. So oder so denke ich mir aber, dass es doch nach kompletter Neuinstallation (mit Registry) wieder gehen müsste oder nicht? Deswegen glaube ich auch nicht, dass die Graphikkarte die Wurzel allen Übels ist.


    Nun ja. Ich hoffe, jemand hat vielleicht noch einen geheimen Trick im Petto, der mir weiterhelfen kann. Ansonsten bleibt mir wohl nichts anderes übrig als den Computer nochmals neu zu formatieren x.x


    Danke schon im Voraus = )
    (Und fürs Durchlesen des langen Textes *hust* :rolleyes:)
    Liebe Grüße.