Mehr Dromed Probleme...

  • @ christine
    Ja ok. Kein Bug... sorry... ich weiß jetzt auch, was du meinst... weißt du, das sind nur so Sachen, die man beim Durchspielen bemerkt und dann halt erstmal denkt, es sei ein Bug... gut, dass du einen dann vom Gegenteil überzeugen kannst... ;)

  • Das kommt auf die Spielweise und Sicht des Spieler an - jeder spielt anders, du wirst dich wundern, auf welche Ideen die Spieler kommen - an Sachen, auf die du als Editor nie gedacht hättest.
    Und manche versuchen überall hinzuklettern - sobald du in deiner Miss einen Seilpfeil hast, mußt du höllisch aufpassen, daß es niergendwo eine Stelle gibt, wo sie aus dem Level klettern könnten..... ;) 
    Ich denke da nur an "Winternacht" - im TTLG.com hat einer gepostet, daß er den Schneemann mit Feuerpfeilen beschossen hat, weil er sicher war, daß da der Diamant drin wäre... daran hatte ich wirklich nie gedacht :D:D

  • Hallo!


    Vielen Dank an Euch alle! War ein paar Tage nicht in Berlin und deswegen nicht online. Gestern habe ich meine Missionsziele ganz erfolgreich eingegeben :] (erhebend wenn der selbstgeschriebene Text so professionell in dem schönen Thieffenster steht! und königlich wenn die "Ziel-erreicht-Melodie" erklingt!!),... alle bis auf den Zielraum, mit der "4" das weiß ich schon, hatte aber irgendwie nicht geklappt. Naja, mit Eurer Hilfe werde ich es noch mal probieren. Und dann, denke ich bin ich soweit die Gamesys abzuspeichern usw., denn schließlich will ich ja bis Mitte Juni damit fertig sein, da wir dann ich Urlaub fahren. Dann dürfen sich erst mal die (hoffentlich!) geduldigen Betatester mit meiner Mission rumplagen :D. Noch eine Frage zu dem DromEd-Eingabefenster: Wie kann ich falsch eingegebenen Befehlstext wieder löschen?


    viele Grüße
    rosa

  • Hallo rosa,


    jetzt wissen wir dann alle auch, warum im Forum so wenig los war ;):D


    meinst du jetzt falsch eingegebene Missions-Ziele?


    "quest_delete" und dann den falschen Befehl...


    z.B., wenn du eingegeben hast "quest_create_mis goal_state_0, 0" und das wieder löschen willst, gibst du ein: "quest_delete goal_state_0"

  • hm, das eine prob jagt das nächste ! nun läuft wenigstens mein DromEd/Thief 2 wieder, aber jetzt spinnt irgendwas mit den waffen ! ich kann die waffen anwählen und bei pfeilen, hört man das ziehen, aber ich kann sie nicht benutzen und wenn ich zulange an einem pfeil ziehe, stürtzt das programm ab :(


    convict.osm ist es nicht ! ich hab die datei schon lange davor eingefügt, und davor hat es ja auch immer geklappt !

  • hm, alles da ! es spinnt gerade eh, alles ich denke in
    installiere jetzt dann alles neu, es hat keinen sinn mehr
     :rolleyes:


    Christine dedx hab ich jetzt nicht installiert, da es ja probleme gab, ich bin ja froh dass dromed noch lief,
    bis jetzt X( 
    ich hoffe dass ich wenigstens mit den speicherständen noch was anfangen kann, es kommen laufend irgendwelche fehler !

  • ...ist merkwürdig, sowas hatte ich noch nicht - ich denke, da ist wohl eine neuinstallation doch am besten, dann müßtest du deine Speicherungen auch wieder laden können - oder hast du ein Limit überschritten und die Stände sind korrupt? - Was für eine Fehlermeldung kriegst du beim Laden?

  • also wenn ich den stand laden will, kommt:


    Attempt to inherit from non inheritable archetype (File: traitman.cpp, Line 197)


    Ich schätze das liegt an der gamesys der burrickdemo,
    die ich geladen hab ! kann ich die irgendwie wieder löschen ?? ?(

  • Hast du auch alle erforderlichen Dateien für die Burricks im Ordner "mesh" (das klingt nämlich so, als könnte Dromed es nicht finden) ?( 
    Ich habe die Burrick-Demo von Belboz selber bei meinen Missionen benutzt und hatte nie Probleme damit, an den Gamesys kann es nicht liegen, die funktionierten immer....
    Hast du im cow Format gespeichert? Dann kannst du das nicht mehr löschen... :rolleyes:

  • ach du scheisse ! ja ich habs im cow-format gespeichert !! ich hab schon die dateien in mesh und obj rein kopiert ! am anfang konnte ichs ja noch laden,
    doch auch da kam, wenn ich dann einen burrick eingefügt hatte der fehler:


    md-renderemodel: model is old version 1 (File: render.c Line 671)


    auch beu Belboz demomis kam der fehler, wenn ich im spielmodus zu den burricks gelaufen bin :rolleyes:

  • ...dieser Fehler kommt nur, wenn man die Dateien im falschen Ordner hat - wenn du die Demo in Dromed öffnest, kriegst du den Fehler auch, wenn du die Dateien in den falschen Ordner hast, das liegt nicht an den Gamesys selbst, sondern an den entsprechenden Ordnern - überprüfe mal deine Installation.


    Wenn es an den Gamesys von Belboz liegen würde, würden alle meine Missionen, in denen Burricks, sind crashen. Und das tun sie definitiv nicht ;)
    Und sobald du die erforderlichen Dateien in den richtigen Ordnern hast, wird sich die cow auch wieder laden lassen

  • so alles neuinstalliert ! jetzt klappt alles, (burricks hab ich aber noch nicht ausprobiert) bis auf den Lichtstein, der zeigt komischerweise immernoch die ganze Zeit rot, also ganz hell an ! :(


    edit: das prob mit dem lichtstein ist behoben,
    aber diese verdammten burricks wollen einfach nicht !
    Ich kann zwar einen einfügen, doch wenn ich in den Spielmodus wil, kommt der Fehler:


    Obj ID 23093324 is our of range in cObjArray:: operator[](m_Bounds.min ==-8192, m_Bounds.max == 2400) File ObjArray.h, Line: 101


    wenn jemand das irgendwas sagt :D


    und nochmal edit: der fehler kommt sogar, wenn ich nur ein turbine einfüge !!!
    so kann doch kein mensch dromedden ! X(